An der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen:

Koordination der Digitalisierung für die staatlichen bayerischen Kunsthochschulen

Die sechs staatlichen Kunsthochschulen in Bayern (Standorte in München, Nürnberg und Würzburg) werden auf dem Gebiet der Digitalisierung zukünftig noch stärker kooperieren. 
Die Einstellung erfolgt an der HMTM, die Stelle ist dem Digital Arts Center der Hochschule zugeordnet.

Zum Aufgabengebiet gehört die Koordination der Digitalisierung in Verwaltung, Lehre und Forschung sowie die Implementierung von künstlerischen und pädagogischen Lehrangeboten im Bereich digitaler und digital-analoger Kunstformen an den sechs Kunsthochschulen in Bayern. Im Zentrum steht die synergetische Weiterentwicklung hochschulübergreifend vernetzter Strukturen und Prozesse. Zu den Aufgaben gehört insbesondere auch die Mitwirkung bei der Implementierung und Weiterentwicklung des an der HMTM angesiedelten Digital Arts Center. 

Erforderlich ist ein Masterabschluss in Informatik, Data Science, IT-Engineering oder einem verwandten Studienbereich. Gewünscht ist mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich der Digitalisierung an Hochschulen oder vergleichbaren Einrichtungen, der Entwicklung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten und der Organisationsentwicklung. Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. 

Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Aufgabengebiet. Wenn Sie Interesse daran haben, in einem dynamischen Umfeld Verantwortung zu übernehmen und offen sind für die Besonderheiten künstlerisch geprägter Hochschulen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. 

Bei Vorliegen der persönlichen und beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Besoldung bis A 14 BayBesG - Besoldungsordnung A bzw. der vergleichbaren Entgeltgruppe nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal bis spätestens 06. Februar 2022.

Für Rückfragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an personal@hmtm.de.
Die Hochschule kann leider keine Reisekosten im Rahmen des Vorstellungsverfahrens übernehmen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung