Die Hochschule für Musik und Theater München (HMTM) zählt zu den bedeutendsten und vielfältigsten Ausbildungsstätten für Musik‐, Tanz‐ und Theaterberufe in Europa. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zwei

Fachkräfte für Veranstaltungstechnik (m/w/d)
(jeweils Teilzeit 50%)

Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik der Hochschule sind Sie insbesondere für folgende Aufgaben zuständig:

  • Inventarisierung der Veranstaltungstechnik mit der Software GEVAS
  • Materialwirtschaft und Lagerhaltung der Veranstaltungstechnik
  • Planung, Prüfung und Umsetzung veranstaltungstechnischer Systeme und Abläufe
  • Gewährleistung eines reibungslosen technischen Veranstaltungsbetriebs
  • Umsetzung von Beleuchtungs-, Beschallungs-, Bühnen- und Medienplänen
  • Betreuung von Proben und Veranstaltungen

Für diese Aufgabe sucht die Hochschule eine selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortlich arbeitende Persönlichkeit. Erwünscht sind neben Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Persönlichkeiten aus dem künstlerischen Bereich außerdem:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder vergleichbare Vorbildung
  • einschlägige Berufserfahrung in Kulturstätten
  • sicherer Umgang mit Ton-, Licht- und Fahrpult
  • Flexibilität hinsichtlich wechselnder Arbeitszeiten sowie Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • körperliche Belastbarkeit für Um-, Auf- und Abbauten jeglicher Art sowie Höhentauglichkeit
  • gute technische und handwerkliche Fähigkeiten
  • Kenntnisse einschlägiger Sicherheitsvorschriften in Bezug auf den Veranstaltungsbetrieb
  • Grundkenntnisse der Software GEVAS sowie einer CAD-Software (z.B. Vectorworks) sind von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit an einer Musikhochschule. Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 8 TV-L mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Beide Stellen sind unbefristet in Teilzeit (50%) zu vergeben. Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bei inhaltlichen Rückfragen können Sie sich gern an ali.evran@hmtm.de wenden, Fragen zum Verfahren richten Sie bitte an personal@hmtm.de.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal bis spätestens 04. Juli 2021.
Die Hochschule kann im Rahmen des Vorstellungsverfahrens leider keine Reisekosten übernehmen.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung